Willkommen!

Im April 2007 – die Welt staunte immer noch über dieses wundersame neue Ding names „iPhone“ – begann ich, Texte ins Internet zu schreiben. Als Literaturwissenschaftler war mir der Schreibvorgang nicht gänzlich fremd, im Rückspiegel betrachtet war ich dabei aber möglicherweise nicht gänzlich strukturiert. Ich habe Themen bunt gemischt, an verschiedenen Stellen veröffentlicht, zwischendurch die Sprachen gemischt und Unruhe gestiftet.

Diese Website ist der Versuch, Ordnung ins Chaos zu bringen. Hier geht’s um mich, Privates, Politisches und Literarisches in meinem Blog, und natürlich meine Arbeit – E-Commerce und Veröffentlichungen dazu.

Viel Spaß!